Knockalla Jenny Wren

von Glencarrig Prince

aus der premium mare Coosheen Sparrow von Glenvalley Grey

geb. 2008, 1,48 cm

Link zum Pedigree

 

Erfolge:

In Irland

    •    Zahlreiche Plazierungen und Siege, u.a. Siegerin der Klasse der Zwei- und dreijährigenjährigen Stuten, Bantry Ponyshow.

    •    Qualifiziert für das All Ireland Connemara Championship 2011

 

2013

    •    Eintragung in das Stutbuch I des Hessischen Ponyzuchtverbandes mit der überdurchschnittlichen Wertnote

(u.a. Note 8 für Typ und Gesamteindruck)

 

2014

    •    Reservesiegerin der fünf bis sechsjährigen Stutenklasse, Bundesschau Connemarapony 2014

 

Knockalla Jenny Wren ist ist die Tochter des bedeutenden Glencarrig Prince. Dieser konsequent auf Leistung gezogene Hengst hat in Irland einen kometenhaften Aufstieg erfahren. Er selbst ist ein Siegern zahlreicher Shows und konnte 2003 seinen Siegeszug als Supreme Champion in Clifden krönen. Aber nicht nur seine Schönheit und Korrektheit, sondern vor allem auch die Leistungsbereitschaft seiner Nachkommen, ist legendär. Neben sehr guten Springvermögen gibt er hervorragende Grundgangarten und eben auch beispielhafte Rittigkeit mit. Zu seinen bekanntesten Nachkommen gehören der Supreme Champion Monaghanstown Prince (IRE), Coosheen Lilla (IRE), die Clifden Siegern Glencarrig Princess (GB), die Royal Dublin Show Gewinnerin Knockalla Robin (IRE) sowie Prince Nestor (GB) und Royal Dublin Show Gewinnerin Furbo Rose (IRE). Glencarrig Prince selbst ist der Sohn des der Zuchtlegende Cloonisle Cashel. Kaum eine Hengst hat die irische Leistungszucht mehr beeinflußt als dieser herausragende Hengst. Er ist Vater des Supreme Champion Clooneile Cashel, des mehrfachen Champions Carra Cashel, des Coosheen Stromboy (IRE) wie eben des mittlerweile weltberühmten Silver Shadow (SWE).

Mutter der Knockalla Jenny Wren ist Cosheen Sparrow. Diese bedeutende und mittlerweile mit dem premium mare status ausgezeichnete Stute ist Tochter des Glenvalley Grey. Mutter ist eine der bekanntesten Stuten Irlands, Coosheen Swallow, Supreme Championesse in Clifden und der Royal Dublin Show. Neben Sparrow ist eine ihrer bekanntesten Töchter Coosheen Pheasant, Mutter des Cashelbay Prince, der u.a. Overall Champion im Rahmen der britischen Ponyshow wurde. Cosheen Sparrow selbst hat nicht nur erfolgreiche Nachzucht wie die Royal Dublin Show Gewinnerin Knockalla Robin (IRE), eine Vollschwester von Jenny Wren, sondern war bisher auf jeder großen Show des Landes plaziert, zuletzt 2013, 2. Platz Royal Dublin Show.

Knockalla Jenny Wren erfüllt all die Erwartungen, die aufgrund dieser hervorragenden Eltern an sie gestellt werden dürfen und hat in Irland bereits zahlreiche Siege und Plazierungen auf Zuchtschauen verbuchen können: Sie ist großrahmig und verfügt über gutes Fundament sowie Gurtentiefe. Bei gutem Ponytyp hat sie gute Bewegungen und verbindet dies mit hervorragender Rittigkeit.